Leipzig

Kulturhaus Torgau

Das Kulturhaus Torgau ist eine traditionsreiche Einrichtung, deren Anfänge bis in das Jahr 1639 zurückgehen. Damals erhielten die Armbrust- und Büchsenschützen zu Torgau ein Grundstück auf dem Gelände des so genannten Freitagslandes, um dort Schießplatz und Schießhaus zu errichten. Derartige Schützengilden entstanden damals in zahlreichen Städten. Sie übernahmen Schutzfunktionen und hatten geselligen Charakter. Der Torgauer Schießplatz war bald fertig gestellt. Er begann etwa dort, wo sich heute der Garten des Kulturhauses befindet. Damals war das außerhalb der Stadt und der Schießplatz konnte über das Bäckertor erreicht werden. Auf das Schießhaus mussten die Schützen allerdings noch warten. Es konnte erst nach 1700 realisiert werden.

Kulturhaus Torgau
Rosa-Luxemburg-Platz 16
04860 Leipzig
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...

Diese Locations könntest du interessant finden:

KULTUR + VERANSTALTUNGSORTE
KULTUR + VERANSTALTUNGSORTE
KULTUR + VERANSTALTUNGSORTE
KULTUR + VERANSTALTUNGSORTE
© unsplash.com_Darya Tryfanava
KULTUR + VERANSTALTUNGSORTE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.