Leipzig
Startseite » Leipzig » Locations » SPORT + FREIZEIT » Ausflugsziele » Parkschloss Grünau

Parkschloss Grünau

Im Robert-Koch-Park befinden sich mehrere Landhäuser, Villen und Pavillons, die zwischen 1910 und 1913 als Sommersitz für den Leipziger Landmaschinen-Fabrikanten Sack und dessen Familie erbaut wurden. Dabei diente die größte Villa, die heute Parkschloss Grünau genannt wird, der Familie Sack als Wohnsitz, während die weiteren kleineren Landhäuser unter anderem von höheren Angestellten der Firma genutzt wurden.

Parkschloss Grünau
Nikolai-Rumjanzew-Straße 100
04207 Leipzig

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen mit...

Diese Locations könntest du interessant finden:

© unsplash.com_Wojciech Then
© unsplash.com_Annie Spratt
Ausflugsziele
© unsplash.com_Wojciech Then
© unsplash.com_Annie Spratt
Ausflugsziele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.