Berlin

Neukölln Speicher

1923 wurde der Neukölln Speicher als Lager für Stahl erbaut. Mittlerweile wird die 2650 Quadratmeter große Halle für Veranstaltungen bis zu 199 Personen vermietet. Die Besonderheit ist die 10 Meter hohe und dabei stützenfreie Deckenkonstruktion aus Holzbalken, die der Halle einen unvergleichlichen Industriecharme verleiht.

Neukölln Speicher
Ziegrastraße 1
12057 Berlin
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...

Diese Locations könntest du interessant finden:

SAP_Employees_2022_001 (1) (1).jpg
KULTUR + VERANSTALTUNGSORTE
KULTUR + VERANSTALTUNGSORTE
KULTUR + VERANSTALTUNGSORTE
KULTUR + VERANSTALTUNGSORTE
KULTUR + VERANSTALTUNGSORTE

Schreibe einen Kommentar