Berlin

Zuckerfee

Lila Wände, Wölkchengardinen, goldener Stuck und verspielte Kronleuchter bilden das perfekte Ambiente zu den süßen Köstlichkeiten, zum Beispiel Pancakes, Waffeln oder Muffins, die im Café Zuckerfee bei jeder Frühstücksvariation zu finden sind. Bei “Der Schatzhauser” (9,90 Euro) mit Rührei mit Pfifferlingen, sächsischem Landschinken und Thymianbrot sind es hausgemachte Buchteln mit Tannenhonig. Selbst Croissants und Baguettes werden hier in Handarbeit hergestellt. Unbedingt bestellen: “The Sugarplum Fairy” (7,90 Euro) mit dicken, luftigen Pancakes mit Ahornsirup und warmen Heidelbeeren, dazu gibt es Rührei, Bacon, Toast und würzige Minibratkartoffeln.

Zuckerfee
Greifenhagener Str. 15
10437 Berlin
Öffentliche Verkehrsmittel
U2 Schönhauser Allee
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...

Diese Locations könntest du interessant finden:

© Café_unsplash.com_Jason Wong
© unsplash.com_Steve Allison
© Café_unsplash.com_Jason Wong
© Café_unsplash.com_Jason Wong
© Café_unsplash.com_Jason Wong

Schreibe einen Kommentar