Artikelbild für LOFFT im November: Alice, Alltag, Altersheim

LOFFT im November: Alice, Alltag, Altersheim

Uns erwarten Tanz und Performance mit „Bitch Perfect“, „Anthropomorphia 4230“ und „Werkstatt: Pflegegrad 5“

03.11.2018

Bevor der große Umzug des LOFFT aufs Spinnereigelände bevorsteht (urbanite berichtete), kommt das freie Theater bei guten Freunden im Leipziger Westen unter. Durch fünf Interimsspielstätten wirbelt das Theater während seiner wilden Reise bis zur Ankunft im März 2019.

Lofft Leipzig
WUND-AIR-LAND ist ein Blogger*innen-Paradies. Aber du hast die Macht: Wer fliegt? Wer bleibt? Sturz der pseudomatriarchialen Machtstruktur oder Aufstieg im System?

Nach der D22 und einem Zwischenstopp im Theater der Jungen Welt ist nun die Hochphase erreicht – und diese wird im Westflügel mit einer Produktion des neuen Leipziger Theater- und Performancekollektivs #foxdevilswild eingeläutet: Bitch Perfect oder Alice im Wund-Air-Land. „Bitch Perfect ist der Science-Fiction-Entwurf einer Gesellschaft, in dem zwischenmenschlicher Kontakt abgeschafft und durch ein digitales Ratingsystem ersetzt wird.“ – klingt vielversprechend. Per App-Voting wird das Publikum selbst Teil dieser Gesellschaft und bestimmt den Vorstellungsverlauf. Vor der ersten Vorstellung am 17. November wird Groschenphilosophin Bianca Jankovska einen Workshop zum Thema Influencing und Selbstinszenierung im Netz geben (weitere Infos s.u.)


Vom 22. bis 24. November wird es dann dystopisch im Haus der Stadtmission: Mit Anthropomorphia ziehen wir ins Jahr 4230 und begleiten sechs Fabelwesen bei ihren utopischen Alltagspraktiken, produziert vom Tanzlabor Leipzig.


Und in der Werkstatt: Pflegegrad 5 wird mit dem Schweigen über unser aller Zukunft gebrochen: Wie werden wir im Alter leben? Welche Vorsorge werden wir getroffen haben? Was passiert mit unserem Körper? Begebt euch vom 12. bis 14.11. auf eine Gratwanderung Richtung Altersheim.

 

Werkstatt: Pflegegrad 5: 12., 13. und 14.11.18, jeweils 20 Uhr (D22)

Bitch Perfect oder Alice im Wund-Air-Land: 16. & 17.11-18 um 20 Uhr, 18.11.18 um 18 Uhr (Westflügel)

Workshop: Everybody influencing: 17.11.18, 16 Uhr (Dauer 2,5 Stunden) (Westflügel)

Anthropomorphia 4230: 22., 23. und 24.11.18, jeweils 20 Uhr (Haus der Stadtmission)

 

 



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu