BOSSE Tour verschoben

Zum zweiten mal musste die geplante BOSSE Tour nun verschobenen werden. Neuer Termin ist im September 2022.

© Marco Sensche

Ursprünglich sollte die geplante BOSSE Tour SUNNYSIDE LIVE 2022 bereits im November 2021 stattfinden. Coronabedingt erfolgte dann die Verschiebung auf den 18. April 2022. Nun müssen sich Fans und alle, die bereits Tickets besitzen, noch einmal ein wenig mehr in Geduld üben. Denn die Tour wurde aufgrund der anhaltenden Pandemie erneut verschoben. Neuer Termin für das geplante Konzert in Leipzig ist der 14. September 2022. Das Konzert findet im Haus Auensee statt. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit bzw. können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Axel Bosse selbst ist jedoch zuversichtlich, was den neuen Termin im Herbst betrifft und sagt dazu:


“Als wir die Tour aus diesem November in den April 2022 verschoben haben, waren wir uns sicher, dass der Plan aufgehen wird. Wir haben uns so gefreut, Sunnyside dann endlich auch live zu spielen. Wie ihr aber sicherlich verstehen werdet, haben wir nun aufgrund der aktuellen Lage entschieden, die Tour ein weiteres Mal zu verschieben. Im Spätsommer sollte es dann aber wirklich klappen. Wir hoffen, dass die neuen Termine für euch alle passen. Es gibt nach wie vor nichts, auf was ich mich mehr freue!”