Studentische Wohnungen deluxe Das Gatsby-Projekt: Luxuswohnheime für Studenten

Mit „Gatsby“ kommt jetzt ein neuer Anbieter für die Wohnalternative „Luxuswohnheim“ nach Leipzig. Das erste Wohnheim „Palmengarten“ auf der Zschocherschen Str. 2D ist pünktlich zum Wintersemester 2015/16 fertig. Wir haben uns dort schon mal für euch umgeschaut.

© Elli Beier
„Was würde ich mir wünschen, wenn ich als Student in eine neue Stadt ziehe?“ Diese Frage hat sich Elmar Zapf, Mitbegründer des Gatsby-Projekts, gestellt, nachdem er sich in Leipzig auf einen Studienplatz beworben hatte. Gemeinsam mit seinem Onkel startete er „Gatsby“ und beantwortete damit die Frage. Moderne, schicke Wohnungen mit netten Features wie Fußbodenheizung, ebenerdiger Dusche und voller Ausstattung. Dazu kommen kleine Extras wie ein Fitnessbereich mit Sauna, Dachterrasse oder später auch ein Kino im Wohnheim „East-Side“. Auch wenn man für solche Schmankerl schon ein paar Euro mehr hinlegen muss, über Nachzahlungen muss man sich, wie im herkömmlichen Wohnheim, keine Sorgen machen.

Die Gatsby-Community

© Elli Beier
Ein vergleichbares Konzept gibt es in Leipzig schon mit „Youniq“, wo voll eingerichtete Einzel-Appartements in ähnlich ausgestatteten Häusern geboten werden. In den Gatsby-Häusern soll die Gemeinschaft mehr im Vordergrund stehen. Vor allem wer neu in die Stadt kommt, kann hier schnell Anschluss finden. Die Häuser bieten beste Voraussetzungen, um bald ein buntes Zusammenleben entstehen zu lassen. Über einen persönlichen Account kann man sein WG-Leben verwalten und vielleicht auch bald Grillpartys mit den Nachbarn leichter organisieren. Voraussichtlich zum WS 2015/16 wird die Community dann um zwei Häuser erweitert, denn wer in einem Gatsby-Haus wohnt, kann auch alle Gemeinschaftsräume der anderen Häuser nutzen.

  

Ebenfalls im Haus „Palmengarten“ befindet sich übrigens Cheryl’s Café, mit viel Liebe eingerichtet und betrieben von ARD-Schauspielerin Cheryl Shepard. Hier gibt es zum Kaffee feine Kuchen, auch für Veganer. „Und wenn die Eltern auf Überraschungsbesuch vorbeikommen, kann man sie bei mir zwischenparken, um schnell aufzuräumen“, scherzt Shepard.

www.gatsby-leipzig.de : Hier findet ihr neben dem Haus Palmengarten auch die geplanten Gatsby-Häuser „Flat Iron“ und „East Side“ sowie freie Räume, Mietpreise und Co.