Frische Luft und Pausenbrot Kulturfestival auf dem Campus Augustusplatz

Über trockene Seminare können sich Masterstudenten der Kulturwissenschaft an der Uni Leipzig nicht beklagen. Als sie die Aufgabe bekamen, etwas auf dem Campus Augustusplatz zu organisieren, kam ihnen die Idee zum Kulturfestival.

„Auf dem Campus kommen Studierende unterschiedlichster Fächer zusammen. Jeder hat andere Interessen, aber Kultur ist vielfältig. Die wollen wir auf den Campus bringen, vor allem als Ausgleich zum Uni-Alltag“, sagt Jenny Moßdorf. Der universitäre Betrieb darf natürlich nicht gestört werden, deshalb wird nur in den Pausen auf dem Innenhof musiziert. Wie auch die Theatergruppe Eumeniden und das Kabarett Sanftwut werden Bands wie z.B. Devil & Bride und Camilla Talks To Trees am 22. Mai zwischen 13 und 21 Uhr vor allem in Hörsälen und Seminarräumen spielen. Daneben wird es u.a. Lesungen und eine Hörspiellounge geben.

Weitere Infos:

Ab 21 Uhr steigt in der Moritzbastei die Aftershowparty, Eintritt: 3€/2€

Kristin Franz