Narrenzeit in Leipzig Leila-Helau! Studentenfasching 2015 in Leipzig

Endlich ist es wieder soweit: der weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Leipziger Studentenfasching geht im Januar in die nächste Runde. Euch erwarten allerhand Partys und ausgefallene Mottos! Und damit die Entscheidung nicht allzu schwer fällt, haben wir alle wichtigen Eckdaten für euch zusammengetragen. Also: Sichert euch die begehrten Karten und schmeißt euch in ein passendes Kostüm! 

Physikfasching 

Werk 2, Halle A / 9.1.2015 / 21 Uhr / Eintritt: VVK: 4€, AK: 6€

Die Faschingssaison steht vor der Tür und natürlich hat sich auch der Elferrat der Physik und Geowissenschaften in diesem Jahr wieder einiges einfallen lassen. Unter dem Motto „Die Physiker 2 – kreativer wird’s nicht!“ wird im Januar in das Werk 2 geladen. Wer diese Sause verpasst, ist selber schuld!

Großer TV-Fasching 

Altes Stadtbad / 16. und 17.1.2015 / 20 Uhr / Eintritt: VVK: 6,50€ (ggf. zzgl. Gebühr), AK: 9€

© Eric Sargatzke
Vergesst langweiligen Karneval mit Büttenreden und Schunkeln – weg von der Glotze und auf zum Fasching der Tierproduktion und Veterinärmedizin! Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautet passenderweise „TV Total“ und verspricht zum 45-jährigen Jubiläum nicht nur einen, sondern gleich zwei unvergessliche Abende. Euch erwarten bunte Vorstellungen mit verführerischen Tänzen, kabarettistischen Sketchen zu aktuellen Themen und die berüchtigte, ausgelassene Party. Die Pforten öffnen sich an beiden Abenden um 20 Uhr, das Programm beginnt 21 Uhr und dauert ca. 1 Stunde. Ab 22 Uhr wird ausgiebig gefeiert und das bis zum Morgengrauen. Leider steht die Alte Wollkämmerei in diesem Jahr nicht als Location zur Verfügung, weswegen der genaue Veranstaltungsort noch bekannt gegeben wird. Karten bekommt ihr über Eventim oder an allen CTS-Vorverkaufsstellen. 

Wir verlosen für beide Tage Freikarten! Hier geht’s zu den Tickets für den 16.01., hier zum 17.01.

DHfK-Fasching – AUSVERKAUFT

Sportwissenschaftliche Fakultät / 23. und 24.1.2015 / 19:30 bzw. 20 Uhr

Egal ob Freitag oder Samstag, das Programm des DHfK-Elferrates beginnt, wie gewohnt, im großen Hörsaal, pünktlich um 19:30 Uhr. Der liebevoll gestaltete, mit Lichteffekten ausgeleuchtete, pulsierende Hörsaal wird zur optimalen Location für die darauffolgende Party. Zum Programm unter dem Motto „Die roten Zwanziger“ gehören Tänze, Sketche, Haut – z.B. die des Männerballetts, Muskeln – z.B. die der Turner und vieles mehr. Wer auf das mitreißende Programm dieses Abends verzichten möchte, bezahlt weniger, kann dafür aber erst ab 20 Uhr zur Sause dazustoßen. 

Chemiefasching

Werk 2 / 24.1.2015 / 21 Uhr / Eintritt: VVK: 5€ für Studis / 7€ für Vollzahler, AK: 7 / 9€

© Kilian Menzel
Hier feiern nicht nur die Chemiker, sondern auch diejenigen, die eine ausufernde Party zu schätzen wissen! Der Leitspruch des Abends lautet „Sauer macht lustig“. Das Programm beginnt ab 21 Uhr mit Sketchen, atemberaubenden Tänzen und kunstvollen Videos, die euch in Fahrt bringen werden, um ab 22:30 Uhr auf der Tanzfläche richtig die Retorten-Sau rauszulassen. Karten bekommt ihr im Werk 2 und der Ticketgalerie. 

Medifasching

Werk 2 / 6. und 7.2.2015 / 20 Uhr/ Eintritt: VVK: 6€ für Studis / 8€ für Vollzahler, AK: 10€

Der MEDI-Elferrat „Gaudeamus Igitur“ Leipziger Medifasching e.V. ist der zweitälteste Studentenfaschingsverein in Leipzig und feierte bereits 1955 seine Gründung. Seitdem hat man es sich zur Aufgabe gemacht, den mittlerweile größten, studentisch organisierten Fasching in ganz Leipzig zu zelebrieren. Das Motto für Februar steht leider noch nicht fest, aber Geduld wird auch in diesem Falle ganz sicher mit einer gebührenden Feier belohnt. 

Biofasching

Moritzbastei / 12. und 13.2.2015 / 19:30 Uhr / Eintritt: VVK Do: Studis 4€ / 5€, Fr: 4,50€ / 5,50€, AK beide Tage: +1€

© Eric Sargatzke
Unter dem Motto „VergESSENe Kulturen“ wird euch in diesem Jahr ein ganz besonderer kultureller Leckerbissen gereicht, gewürzt mit einer anständigen Prise Sarkasmus. Rasante Tänze von Fitnesstrainern und Zuckerschnecken verzaubern euch dabei genauso, wie ein selbstproduzierter Film und politisch brisante Szenen.

Sorabija-Fasching

StuK Leipzig / 14.2.2015 / 19 Uhr / Tickets: nur AK

Sorabija – haleluja! Zaklate – fufcich! Seinen Faschingsausruf hat der Sorabija-Elferrat schon, nur das Motto der Veranstaltung fehlt noch. Wie gewohnt wird die Feier der sorbischen Studentenverbindung auch 2015 klein gehalten – keine Mikros und kein großer technischer Aufwand, dafür aber ein entspanntes Beisammensein in gemütlichem Ambiente. Geboten werden schauspielerische Darbietungen und lustige Lieder mit mehrstimmigem Gesang, die bisher noch jeden neuen Gast überzeugt haben.

Großer Ba-Hu-Fasching

Werk 2 / 20.2.2015 / 20 Uhr / Eintritt: VVK: für Studis 5€ / für Vollzahler 8€, AK: +2€
 

© Eric Ströller
Was in der einschlägigen Clubszene seit geraumer Zeit für Stimmung, gewöhnungsbedürftige Outfits und beste musikalische Untermalung sorgt, wird mit „Back to the 90`s“ zum Motto dieses vielversprechenden Abends.

Elisabeth Krafft