Größtes Tanzfestival Mitteldeutschlands Über 1.000 Teilnehmende beim 1. “Konsum Leipzig Dance Festival”

Am Wochenende fand das 1. Konsum Leipzig Dance Festival statt. Gemeinsam mit der Tanzschule Oliver Thalheim und Tina Spiesbach-Hepke organisierte der Konsum Leipzig das größte Tanzfestival Mitteldeutschlands in der Kongresshalle am Zoo. Insgesamt fanden über 70 Workshops und jede Menge Partys statt, die die Gäste in Scharen anlockten. "Wir sind sehr glücklich mit der Premiere des Festivals. Mit über 1000 Teilnehmenden wurden unsere Erwartungen im ersten Jahr übertroffen", sagt Organisator Oliver Thalheim.

© Konsum Leipzig
Dirk Thärichen Konsumvorstand, Joachim Llambi, Oliver Thalheim von der Tanzschule Oliver und Tina (v.l.n.r.)

Ganze acht Weltmeister:innen traten bei der Abendgala auf. “So viele Weltmeister an einem Wochenende zu erleben, ist ganz großes Kino”, resümiert Joachim Llambi. “Die Weltmeister im Latein Gabriele Goffredo und Anna Matus, sowie die Vize-Weltmeister des Standard Alexandru und Patricija Ionel verzauberten mit ihren Shows alle Zuschauer der “Night of the Dancing Stars”.

Der Termin für das kommende Jahr steht bereits: “Nach dem Festival ist vor dem Festival. Wir freuen uns nach diesem herausragenden Festival-Wochenende schon auf das nächste Jahr”, Konsumvorstand Dirk Thärichen. 2023 steigt das Festival erneut vom 9. bis 11. Juni.

© Konsum Leipzig