Leipzig

Kita Don Bosco

„Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen“ – dieses Motto von Don Bosco soll die Kinder und Pädagoginnen der neuen Caritas Kindertagesstätte begleiten. Don Bosco, nachdem die Kita benannt ist, setzte sich als Priester und Pädagoge in Italien besonders für arme und
vernachlässigte Kinder und Jugendliche ein. Sein Engagement und seine Pädagogik prägen die kirchliche Kinder- und Jugendarbeit bis heute. Die
Kita Don Bosco ist Teil des Sozialprojektes Campus Lorenzo, welches derzeit in Leipzig-Reudnitz entsteht.

Wie geplant konnte die Kita Don Bosco zum 1. Oktober in Betrieb gehen. Die ersten 31 Kinder sind aufgenommen, ab November werden dann
nach und nach weitere Kinder eingewöhnt. Insgesamt bietet die neue Einrichtung auf drei Etagen Platz für 124 Kinder. Zudem können sich die Kinder auf zwei Freispielflächen austoben: im Garten und auf der Dachterrasse.

Kita Don Bosco
Witzgallstraße
04317 Leipzig
Open Street Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptierst du die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden

Teilen mit...

Diese Locations könntest du interessant finden:

© unsplash.com_Element5 Digital
Betreuung & Erziehung
© unsplash.com_Wojciech Then
Abenteuer
© unsplash.com_Element5 Digital
Betreuung & Erziehung
© unsplash.com_Element5 Digital
© Alex Schelbert
Betreuung & Erziehung
© unsplash.com_Element5 Digital
Betreuung & Erziehung

Schreibe einen Kommentar