Leipzig
Startseite » Leipzig » Locations » ESSEN + TRINKEN » Fisch » Leipziger Hafenbar

Leipziger Hafenbar

In der Hafenbar in Leipzig gibt es Essen mit und ohne Gräten. Lecker Fischrötchen, mediterranes Buffet, Pellkartoffeln und Königsberger Klopse gibt es in gemütlichem Ambiente oder im schönen Piraten- Biergarten. Die Preise sind absolut super, beim Buffet kann man sich satt essen, teils schon ab 4 Euro.

urbanite Gastro Test Juli 2014:

Speisen & Getränke: 4/5
Ambiente: 3/5
Preis: 4/5

Ein paar Schritte abseits der Karl-Liebknecht-Straße erwartet uns ein schöner Freisitz mit beblätterten Holzbalken, auf denen sogar ein Vogel brütet. Das Ambiente ist perfekt für einen entspannten Sommerabend. Die Kellnerin ist locker und sehr freundlich. Die Portion Lachs mit Shrimps und Nudeln fällt normal aus, der Fisch ist gut durchgebraten und schmeckt. Doch das Auge isst ja bekanntlich mit und dafür wirkt der Teller etwas lieblos und kantinenmäßig angerichtet. Dennoch: Ein fairer Preis für ein Fischgericht von 8,50€, gepaart mit nettem Service.

Fazit: Eher nichts für Gourmets, aber für den Preis absolut okay.

http://www.urbanite.net/de/leipzig/artikel/gastro-test-leipziger-fischrestaurants

Leipziger Hafenbar
Kochstraße 4
04275 Leipzig
Montag 12:00–15:00 Uhr
18:00–01:00 Uhr
Dienstag 12:00–15:00 Uhr
18:00–01:00 Uhr
Mittwoch 12:00–15:00 Uhr
18:00–01:00 Uhr
Donnerstag 12:00–15:00 Uhr
18:00–01:00 Uhr
Freitag 12:00–15:00 Uhr
18:00–01:00 Uhr
Samstag 12:00–15:00 Uhr
18:00–01:00 Uhr
Sonntag geschlossen

Anfahrt

Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA
Teilen mit...

Diese Locations könntest du interessant finden:

ESSEN + TRINKEN
© Anne Wihan
ESSEN + TRINKEN
© Julia Dereschizkaja
© Lucas Böhme
ESSEN + TRINKEN
ESSEN + TRINKEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.