Buchmesse Leipzig 2014

Lesungen und Partys zur Leipziger Buchmesse 2014

Leipziger Lesefest

05.03.2014

Wenn sich am 13. März 2014 erneut die Tore zur Leipziger Buchmesse öffnen, dürfen sich Leseratten auf so einiges freuen: Auf über 3.200 Veranstaltungen an über 410 Leseorten werden auch in diesem Jahr wieder interessante Lesungen, Poetry Slams, aber auch diverse Feste und Feierlichkeiten stattfinden, bei denen sich mehr oder weniger alles um das Thema Buch dreht. Wir haben die wichtigsten Termine für euch zusammengestellt.

Leipziger Buchmesse 2014

Veranstaltungen am Donnerstag, den 13.3.

Zum Auftakt der Buchmesse am 13. März 2014 gibt es viel zu besuchen. Zu späterer Stunde lädt das Alte Landratsamt zur Special Afterwork Party. Neu in diesem Jahr: Aufgrund der großen Nachfrage gibt es nun erstmals eine eigene Mangacomicconvention. Cosplayer dürfen sich also auf beste Gesellschaft freuen.


Lesungen

Leipzig liest / Leipziger Innenstadt / 9 Uhr
Knapp 3.000 Autoren stellen auf über 3.200 Veranstaltungen ihre neuesten Werke vor. Los geht es ab 9 Uhr an verschiedenen Leseorten der Leipziger Innenstadt.

Einige Leseveranstaltungen:

Unbezahlbar – eine Frage reist um die Welt / Halle 5 e.V. Leipzig / 10 Uhr
Die interaktive Installation des Künstlers Johannes Volkmann lädt zum Mitmachen ein ...

„Sound des Untergangs“ / Museum in der „Runden Ecke“ / 16 Uhr
Vorstellung eines Hörbuchs über die letzten Stunden des SED-Regimes

Roadtrip mit Guru / Grassi Museum, MVL / 17:30 Uhr
Timm Kruse berichtet von seinem Aufbruch nach Indien, der Suche nach Erleuchtung und dem Leben bei einem echten Guru.

Thrillerlesung mit Gregor Eisenhauer / Kriminalmuseum des Mittelalters / 19 Uhr
Schauspielerin Anna Keil liest aus dem Roman „Führerin“ – einer Geschichte über das Matriarchat der Zukunft.

Weitere Leipzig liest Termine am 13. März 2014 findet ihr hier


Party & Live

Special After Work Party zur Buchmesse
/ Altes Landratsamt, TK Club /  21 Uhr
Die Party für alle Besucher und Mitarbeiter der Buchmesse – u. a. mit DISCO DICE und Ed Paris.

Weitere Events


Mangacomicconvention bei der Leipziger Buchmesse 2014
Erstmals gibt es bei der Leipziger Buchmesse eine eigene Mangacomicomicconvention
Mangacomicconvention / Neue Messe /10 Uhr
Aufgrund wachsender Begeisterung für die japanischen Comics gibt es auf der Buchmesse nun eine eigene Mangacomicconvention.

Auftritt Schweiz
/ Schauspiel Leipzig / 15 Uhr
Großes Literaturfestival vom 8. bis zum 15. März mit Lesungen, Konzerten, Theater und Performance.

Veranstaltungen am Freitag, den 14.3.

Am zweiten Tag der Buchmesse erfahrt ihr unter anderem, wie sich eine Fusion von Literatur und Theater gestaltet oder wie es sich anfühlt, ganz auf sich allein gestellt durch die einsamen Wälder Sibiriens zu streifen. Anschließend kann auch heute wieder das Tanzbein geschwungen werden. So zum Beispiel auf der Freiraum-Verlag Party in der Galerie KUB oder der Queer Party im FraKu.

Lesungen

Barbara Salesch / Buchhandlung Ludwig / 14 Uhr
Die bekannte Richterin liest aus „Ich liebe die Anfänge“.

In den Wäldern Sibiriens / Grassi Museum, MVL / 17 Uhr
Sylvain Tesson liest aus „In den Wäldern Sibiriens. Tagebuch aus der Einsamkeit“

Read-O-Rama / Schauspiel Leipzig / 18:45 Uhr
Hier wird euch eine anregende Fusion von Literatur und Theater geboten. Alles, nur keine Wasserglaslesungen!

Körpersprache einmal anders / Central Kabarett / 19:30 Uhr
Buchpremiere: Autorin Silke Fritzsche stellt ihren Erstling „Körpersprache. Das Fritzsche Prinzip“ vor. Zum Mitmachen!

Das Magazin – Lesenacht / Schaubühne / 20:30 Uhr
Traditionsbewusst ruft DAS MAGAZIN auch am diesjährigen Buchmessefreitag wieder zur eigenen Lesenacht. Eines kann schon vorher versprochen werden: Hier wird es wieder gewohnt bunt zugehen.

Weitere Leipzig liest Termine am 14. März 2014 findet ihr hier.

Party & Live

Freiraum-Verlag Party / Galerie KUB / 19 Uhr
Party des Greifswalder Verlags mit vielseitigen Lesungen, Konzert und Akustikmusik. Ab 23 Uhr habt ihr außerdem die Möglichkeit, mit Autoren und Künstlern ins Gespräch zu kommen.

Die Lesbische Büchernacht & Queer Party / FraKu / 20:30 Uhr

Ilses Erika in Leipzig
Vorstellung bewegender und spannender Geschichten mit anschließender Feier.

Legastherika & Ilses Electrika: Kleines Kammerspiel / Ilses Erika / 21 Uhr
Lesung mit anschließender Party zu House-Klängen.

Weitere Events

Leipziger Verlage stellen sich vor / Hugendubel Buchhandlung / 11 Uhr
Heute und morgen habt ihr im Hugendubel die Gelegenheit, hiesige Verlage kennenzulernen und mit den „Machern“ ins Gespräch zu kommen

Mangasignierstunde mit Sakae Esuno / Buchhandlung Ludwig / 14:30 Uhr
Die Zeichnerin signiert fleißig in der Buchhandlung Ludwig.

Veranstaltungen am Samstag, den 15.3.

Am Samstag nehmen euch die beiden Autoren Arno Specht und Uwe Schimunek mit auf eine Reise an längst vergessene Leipziger Orte. Sehenswert ist darüber hinaus die Präsentation der Magdeburger Autorengruppe „Schreibkräfte", bei welcher ihr eine Mischung aus klassischer Lesung und Literaturperformance geboten bekommt. Außerdem gibt es heute eine große Leipzig liest-Veranstaltungsreihe in der Georg Schwarz-Straße. Und wem das dann immer noch nicht genug ist: Heute findet im Neuen Rathaus die mittlerweile siebte Sputnik LitPop statt. In den Passage Kinos bekommt ihr dann zu späterer Stunde erotische Leckerbissen serviert ...

Lesungen

Arno Specht und Uwe Schimunek präsentieren „Geisterstätten Leipzig“ / Hugendubel Buchhandlung / 16 Uhr
Vergessene oder längste verloren geglaubte Orte in Leipzig werden präsentiert

Törtchenzeit / Mintastique / 16 Uhr
Sonja Kraus stellt ihr neues Buch vor, in welchem sich alles ums Backen und Törtchen dreht.

Abenteuer im Leseland DDR / Zeitgeschichtliches Forum Leipzig / 17:30 Uhr
Warum es sich lohnt, einstmals berühmte DDR-Autoren jetzt wieder neu zu entdecken

Der große Heyne-Fantasy-Abend / Buchhandlung Ludwig / 18 Uhr
Fantasy-Fans aufgepasst! Lesestunde mit anschließender Möglichkeit, sich Autogramme namhafter Autoren zu holen.

Schreibkräfte / Noch Besser Leben / 20 Uhr
Die Magdeburger Autorengruppe zeigt wie es aussieht, wenn sich traditionelle Lesung mit Literaturperformance verbindet

Weitere Leipzig liest Termine am 15. März 2014 findet ihr hier.


Party & Live

Schischischo & Rialto Lounge
/ Ilses Erika / 21 Uhr

Literatur-Entertainment mit anschließender Party. Die Gruppe Schischischo bietet an diesem Abend Hamburger Gammler-Entertainment vom Feinsten. Ab 0 Uhr kann dann zu (Gitarren-)Pop von Rialto Lounge gefeiert werden.

Weitere Events

"Leipzig liest" in der Georg-Schwarz-Straße / Georg-Schwarz-Straße / 15 Uhr
Bei 13 Literaturveranstaltungen entlang der Magistrale haben Besucher und Besucherinnen die Qual der Wahl.

Love Bites II / Passage Kinos / 21 Uhr
Die erotische Nacht zur Leipziger Buchmesse lockt u.a. mit sexy Tanzshow und verführerischen Lesungen.

7. Sputnik LitPop in Leipzig
7. LitPop im Neuen Rathaus

Und hier bekommt ihr das gesamte Lesefest-Paket an nur einem Ort und zu nur einem Termin: Lesungen, Poetry Slam, Literaturparty, Livemusik und Konzert bei der mittlerweile 7. Sputnik LitPop:


Sputnik LitPop 2014 / Neues Rathaus Leipzig / 18:30 Uhr
Die Literaturparty zur Leipziger Buchmesse. Konzerte und Tanzmusik bis in die frühen Morgenstunden.

Vorab haben wir mit Markus Kavka, der bei der LitPop auflegen wird, gesprochen. Außerdem stellen wir euch die Leipziger Band Heinrich vor.

  

Veranstaltungen am Sonntag, den 16.3.

Ihr habt nach drei erlebnisreichen Tagen auf der Buchmesse noch immer nicht genug? Kein Problem, denn auch am letzten Tag könnt ihr in Leipzig noch so einiges erleben: Unter anderem geht es heute um die Themen DDR, Stasi und Hochschulen. Außerdem erhaltet ihr einen seltenen Einblick in unveröffentlichte Texte motivierter Autorinnen. Der Krimi-Stammtisch lädt dann ab 20 Uhr zum „mörderischen Messeausklang“. 


Lesungen

Die Mauer, die Stasi und die Hochschulen
/ BStU / 10 Uhr
Buchvorstellung zum Thema mit anschließender Diskussion.

Autorinnen im Rampenlicht / FraKu / 11 Uhr
Erhascht hier einen einmaligen Blick in unveröffentlichte Texte motivierter Autorinnen.

Andreas Altmann
Buchhandlung Ludwig / 14 Uhr
Lesung zu „Verdammtes Land. Eine Reise durch Palästina“. Anschließend Signierstunde mit dem Autor!

Krimi-Stammtisch Leipzig
/ Lesecafé Shakunda im Stern / 20 Uhr
Das Lesecafé lädt zum „mörderischen Messeausklang“

Weitere Leipzig liest Termine am 16. März 2014 findet ihr hier.

Viel Spaß auf der Buchmesse wünscht euer Urbanite-Team

Infos

urbanite verlost noch bis zum 13. Februar 2014 2x2 Tickets für die Special After Work Party zur Buchmesse im Alten Landratsamt. Zum Gewinnsiel geht es hier

www.leipziger-buchmesse.de
www.litpop.de



Diese Artikel könnten Dir gefallen:


Kommentare
› Schreibe einen Kommentar
    • Bisher keine Kommentare.
  • Bitte registriere dich bei uns oder log dich ein um Kommentare zu schreiben oder Bewertungen abzugeben.

Teilen auf

auf:

Urbanite verwendet Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Hier geht’s zu unseren Datenschutzerklärungen.

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu