Suche:
Wähle deine Stadt:
Kultur

10.04.2016 Neues im Kino

Unsere Kino-Tipps im April 2016

Wir präsentieren euch eine Auswahl an diesmonatigen Filmstarts auf der großen Leinwand.

 

Unter dem Sand – Das Versprechen der Freiheit 

Plakat "Unter dem Sand – Das Versprechen der Freiheit": ab 7. April 2016 im Kino
Unter dem Sand – Das Versprechen der Freiheit: ab 7. März im Kino
Historie, Drama – D, DK 2015 

Regie: Martin Zandvilet

Cast: Roland Møller, Mikkel Boe Folsgaard, Joel Basman, Leon Seidel u.w.

Koch Media

ab 7.4.

Nach Kriegsende im Mai 1945 befindet sich eine Gruppe junger deutscher Soldaten in dänischer Kriegsgefangenschaft und wird vor eine schier unmögliche Aufgabe gestellt – sie sollen einen Nordseestrand von ca. 45.000 Nazi-Tretminen säubern. Der Gruppe,  fast noch Kinder, fehlt es an Ausbildung sowie Ausrüstung, die Entfernung der Minen erfolgt auf gut Glück. Dafür wird ihnen nach Ableisten des Dienstes die Freiheit versprochen ...

 

Läuft u.a. in folgenden Kinos:

LeipzigCineStar (Programmbestätigung ausstehend), Cineplex, Passage Kinos

DresdenCinemaxX, Programmkino Ost

BerlinCinemaxX, Hackesche Höfe, Filmtheater Friedrichshain, CineStar Kino in der Kulturbrauerei

MagdeburgCineStar (Programmbestätigung ausstehend), CinemaxX

 

 

Die Baumhauskönige

Plakat "Die Baumhauskönige": ab 7. April 2016 im Kino
Die Baumhauskönige: ab 7. April im Kino
Familie, Drama – NL 2014

Regie: Margien Rogaar

Cast: Kees Nieuwerf, Julian Ras, Bart Reuten, Nijs Vermin u.w.

Farbfilm

ab 7.4.

Die besten Kumpels Ziggy und Bas verbringen die Sommerferien in ihrem geliebten Abenteuercamp, in dem sie im Vorjahr den Titel der Baumhauskönige erwarben. Es gilt, diesen nun zu verteidigen! Das Duo fühlt sich gemeinsam unschlagbar – doch dann landen die beiden in verschiedenen Baumhaus-Bau-Teams und werden zu Rivalen. Wird die Freundschaft dem Wettbewerb standhalten?

 

Läuft u.a. in folgenden Kinos: 

LeipzigCineplex, CineStar (Programmbestätigung ausstehend), Passage Kinos

DresdenCinemaxX, Schauburg, Programmkino Ost

BerlinCineStar Kino in der KulturBrauerei, Moviemento, CinemaxX

MagdeburgCinemaxX, CineStar (Programmbestätigung ausstehend), Moritzhof

 

 

Wild

Plakat "Wild": ab 14. April 2016 im Kino
Wild: ab 14. April im Kino
Drama – D 2016

Regie: Nicolette Krebitz

Cast: Liltith Strangenberg, Georg Friedrich, Silke Bodenbender, Saskia Rosendahl u.w.

NFP

ab 14.4.

Ania lebt zurückgezogen in ihrem kleinen Apartment und geht ihrem nicht besonders geliebten Job nach. Als sie eines Tages auf dem Nachhausweg überraschend einem Wolf begegnet, verändert sich etwas in ihr. Eine Leidenschaft nach Abenteuer und animalischen Trieb erwacht in der jungen Frau, sie beginnt, den Wolf zu jagen und fällt den Leuten in ihrer Umgebung plötzlich auf ...

 

Läuft u.a. in folgenden Kinos:

Leipzig – Kinobar Prager Frühling

Dresden – Schauburg, KIF

Berlin – CinemaxX

Magdeburg – Studiokino, CineStar (Programmbestätigung ausstehend)

 

 

The Lady in the Van

Plakat "The Lady in the Van": ab 14. April 2016 im Kino
The Lady in the Van: ab 14. April im Kino
Tragikomödie, Biografie – GB 2015

Regie: Nicholas Hytner

Cast: Maggie Smith, Alex Jennings, Frances de la Tour, Jim Broadbent u.w.

Sony Pictures Germany

ab 14.4.

In den 1970ern bittet die obdachlose, alte Lady namens Miss Shepherd den in Camden Town lebenden Theaterautor Alan Bennetts, ihren kaputten Van „kurz“ in seiner Auffahrt zu parken, da ihr die Stadt untersagt hat, weiterhin auf Straßen zu parken. Aus der „kurzen Übergangszeit“ werden jedoch 15 Jahre, in denen Miss Shepherd in ihrem Van in der Auffahrt lebt.

 

Läuft u.a. in folgenden Kinos:

Leipzig – CineStar, Schauburg

Dresden – CinemaxX

Berlin – CineStar im Sony Center, CinemaxX

Magdeburg – CinemaxX, Moritzhof

 

 

The First Avenger: Civil War

Plakat "The First Avenger: Civil War": ab 28. April 2016 im Kino
The First Avenger: Civil War – ab 28. April im Kino
Action, Fantasy – US 2016

Regie: Anthony Russo, Joe Russo

Cast: Chris Evans, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson, Sebastian Stan u.w.

Walt Disney Germany

ab 28.4.

Die US-Regierung beschließt nach den Kollateralschäden, die mit der Abwehr globaler Bedrohungen durch die Avengers einhergegangen ist, dass diese stärker kontrolliert werden müssen. Ab sofort sollen die Helden nur noch auf Anweisung aktiv werden und zudem immer Bericht erstatten. Während Iron Man das Vorhaben unterstützt, weiß Captain America nur zu gut, dass eine solche Macht auch missbraucht werden kann. So steht politischer Druck der Freiheit gegenüber und zwei Lager entstehen ...

 

Läuft u.a. in folgenden Kinos:

Leipzig – Cineplex, UCI Kinowelt Nova Eventis, CineStar

Dresden – UCI Kinowelt Elbe Park, CinemaxX, Cineplex

Berlin – UCI Kinowelt, CinemaxX, CineStar Treptower Park

Magdeburg – CinemaxX, CineStar

diesen Artikel teilen auf:
Kommentare
› Schreibe einen Kommentar